UNB News

Bewerbungphase des Globalen Klimaschutzpreises 2019 eröffnet

Mit der Initiative "Momentum for Change" fordert das UN-Klimasekretariat Organisationen, Städte, Firmen, Universitäten, Regierungen und andere auf, die eine mutige Führungsrolle im Kampf gegen den Klimawandel einnehmen, sich für den Globalen Klimaschutzpreis 2019 der Vereinten Nationen zu bewerben.

Die Auszeichnung würdigt die innovativsten und wiederholbarsten Beispiele, die den Klimawandel aktiv bekämpfen, um andere zum Handeln zu motivieren.

Die ausgewählten Aktivitäten werden auf der UN-Klimakonferenz (COP 25) in Chile gewürdigt.

Mit dem Globalen Klimaschutzpreis 2019 werden Klimaschutzmaßnahmen ausgezeichnet, die in vier Kategorien bereits echte Ergebnisse erzielen:

  1. Planetary health: Lösungen, die das Bedürfnis nach menschlicher Gesundheit und einem gesunden Planeten in Einklang bringen.
  2. Climate Neutral Now: Bemühungen von Einzelpersonen, Unternehmen und Regierungen, die beim Übergang zur Klimaneutralität echte Ergebnisse erzielen.

  3. Women for Results: Anerkennung der kritischen Führung und Beteiligung von Frauen bei der Bewältigung des Klimawandels.

  4. Finanzierung für klimafreundliche Investitionen: Anerkennung erfolgreicher Finanzinnovationen zur Anpassung und zum Klimaschutz.

Bewerbungen für den Globalen Klimaschutzpreis 2019 werden vom 11. Februar bis 30. April 2019 angenommen.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://momentum.unfccc.int/

 

 

See all News

Facebook Twitter Google+