UNB News

Beginn der UN Summer Academy 2019

Heute startete die achte UN Summer Academy im historischen Haus Carstanjen auf dem UN Campus Bonn. Die gesamte Woche steht unter dem Motto „Die Agenda 2030: Bilanz ziehen und nach vorne schauen“. Mehr als 100 ausgewählte Teilnehmer und Redner aus über 40 Nationen nehmen dieses Jahr an dem Programm teil. In seiner Grundsatzrede am heutigen Vormittag konstatiert Ibrahim Thiaw, Exekutivsekretär des Übereinkommens zur Bekämpfung der Wüstenbildung (UNCCD), dass „es darauf ankommt holistisch zu denken und unsere Ärmel hoch zu krempeln.“ Dazu haben alle diesjährigen Teilnehmer der UN Summer Academy die Möglichkeit bei einer Vielzahl von interaktiven Programmpunkten. Über fünf Tage hinweg können diese Experten, die aus verschiedenen Institutionen, nationalen und lokalen Regierungen und internationalen Organisationen, sowie aus der Zivilgesellschaft, der Wissenschaft und dem Privatsektor kommen, von einander lernen und mögliche Partnerschaften ausloten.

group

See all News

Facebook Twitter Google+