UNB News

UN SDG Action Campaign kündigt SDG Global Festival of Action für 2020 an

Bei der Eröffnung Ihres neuen Büros in Bonn kündigte die UN SDG Action Campaign (UN-Aktionskampagne für die Ziele für nachhaltige Entwicklung) das SDG Global Festival of Action 2020 an, welches vom 1. bis 3. April im World Conference Centre Bonn (WCCB) stattfinden wird.

Es wird von der UN SDG Action Campaign organisiert, mit Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), des Auswärtigen Amtes und anderer Partner. Die vierte Ausgabe des Festivals im Jahr 2020 fällt auf den Beginn der Aktionsdekade zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung bis 2030.

Marina Ponti, Direktorin der UN SDG Action Campaign, betonte, dass es dringend notwendig sei, in den kommenden zehn Jahren Fortschritte zu verzeichnen. Sie kündigte an, dass "die Festivalausgabe 2020 besonders lokale und innovative Maßnahmen und Initiativen in den Mittelpunkt stellen wird, die zu einem transformativen Wandel für die Ziele für nachhaltige Entwicklung führen können."

Die SDG Action Campaign stellte auch den SDG Butterfly Effect vor. "Die Initiative ermöglicht es Einzelpersonen ihre konkreten Selbstverpflichtungen für die SDGs online und offline sichtbar zu machen, dadurch andere zu inspirieren und einen globalen Schmetterlingseffekt zu initiieren“. Die Initiative wurde von der stellvertretenden UN-Generalsekretärin, Amina J. Mohammed, im Rahmen der diesjährigen UN-Generalversammlung im September offiziell gestartet. Die erste Phase der Initiative endet mit den Paralympischen Spielen in Tokio im August 2020.

 HINTERGRUND

Die SDG Action Campaign der Vereinten Nationen

Die UN SDG Action Campaign wurde 2016 als eine besondere inter-agency Initiative ins Leben gerufen. Die Vision der Kampagne ist eine Welt, in der alle Menschen, überall und jederzeit, die Möglichkeiten und Fähigkeiten haben, nach eigenen Zielen und Träumen zu streben.

Die Mission der Kampagne besteht darin, die globale Bewegung und Gemeinschaft für die Ziele für nachhaltige Entwicklung aufrechtzuerhalten und zu erweitern. Sie stellt Strategien und Mittel bereit, um die Öffentlichkeit zu informieren und speziell junge Menschen für die Nachhaltigkeitsziele zu mobilisieren.

Eine bahnbrechende, alljährliche Veranstaltung für die Nachhaltigkeitsziele

Das SDG Global Festival of Action findet seit 2017 jedes Jahr statt und wird von der UN SDG Action Campaign organisiert, mit Unterstützung der Bundesregierung und weiterer Partner. Das Festival versammelt AktivistInnen, Innovatoren und Führungskräfte aus verschiedenen Bereichen, um gemeinsam neue Ansätze zu finden, die es ermöglichen, Einzelpersonen und Organisationen für die Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung zu mobilisieren.

Festival 2020 - wichtige Informationen

Ort: World Conference Centre Bonn (WCCB)

Datum: 1. bis 3. April 2020

Website des Festivals: http://www.globalfestivalofaction.org/

Festival-Video: https://www.youtube.com/watch?v=bOCjzXj1eeA&feature=youtu.be

PRESSEKONTAKT

Marta Rojas Sevillano, Kommunikationsleiterin, UN SDG Action Campaign

T: + 49 (0) 176 830 58100

 sdgactioncampaign.org / act4sdgs.org / myworld2030.org / SDGButterflyEffect.org

FB / Twitter / Linkedin / Instagram

#Act4SDGs #SDGButterflyEffect #SDGFestival

 

See all News

Facebook Twitter Google+