Daten für Africa Climate Week 2019 verkündet

Am Dienstag wurden die Daten für die Africa Climate Week 2019 verkündet. Diese wird in Accra in Ghana vom 18. bis 22. März 2019 stattfinden. Die Veranstaltung ist die erste der regionalen Klimawochen im kommenden Jahr.

Die Klimawoche dient als Forum für diverse Handlungsträger aus öffentlichen und privaten Sektoren und soll zeigen, dass ein ernsthaftes internationales Interesse an Klimapolitik besteht.

Bei der Klimawoche wird es vor allem darum gehen, wie die Zusammenarbeit zwischen Akteuren in Schlüsselsektoren Afrikas wie Energie, Landwirtschaft und Siedlungen gestärkt werden kann. Außerdem wird die Veranstaltung die Bedeutung der Kohle-Märkte für die Klimapolitik herauskehren.

Nach dem Erfolg der letzten Klimawoche in Nairobi, soll die Africa Climate Week 2019 ein Forum für neue Ansätze in der Region bieten, gerade in Hinsicht auf den anstehenden Klimagipfel der UN im September 2019. Vor diesem Hintergrund soll die Klimawoche die einzelnen Mitgliedsstaaten darin bestärken, ihre Beiträge zur Klimapolitik einzuhalten, zu denen sie sich im Paris-Abkommen und im Zuge der Agenda 2030 verpflichtet haben.

Hier finden Sie weitere Informationen über die regionalen Klimawochen.

Africa climate week Accra Ghana

See all News Read the complete news

Facebook Twitter Google+