SDG Media Zone gewährt Einblicke in spannende Themen während der hochrangigen Woche der UNGA

Während der hochrangigen Woche der UN-Generalversammlung (24. – 28. September) organisiert die UN-Hauptabteilung für Presse und Information (DPI) eine SDG Media Zone.

In der SDG Media Zone finden live Interviews und Diskussionen statt. Das Format will globale SDG-Initiativen verbinden, hervorheben und inspirieren, um die nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) zu erreichen. Indem sowohl bekannte Persönlichkeiten und Mitgliedsstaaten als auch Autoren, Influencer und Medien-Partner zusammengebracht werden, bietet die SDG Media Zone einen dynamischen Raum, um das Engagement der internationalen Gemeinschaft für die Unterstützung der Agenda 2030 zu stärken. 

Folgende Themen wurden schon gestern in der SDG Media Zone diskutiert: Lösungsbasierter Journalismus, Unternehmen und Nachhaltigkeit, Migration und nachhaltige Entwicklung und weibliche Führungskräfte in den Vereinten Nationen. 

Ihr könnt jeden Tag live einschalten, um spannenden Diskussionen zu folgen und euch inspirieren zu lassen, von dem was Menschen auf der ganzen Welt für die Erreichung der SDGs tuen.

Klickt hier, um Zugang zu den Live-Streams zu erhalten.

 

Image removed.

See all News Read the complete news