Das Peace Boat segelt mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung um die Welt

Zum ersten Mal arbeitet die UN SDG Action Campaign mit Peace Boat zusammen, um gemeinsam die Menschen weltweit für die SDGs zu begeistern.

Das Peace Boat wird 24 Häfen in 23 Ländern anfahren, um so die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung in aller Welt zu verbreiten. Die Reise hat bereits in Yokohama, Japan, am 1. September begonnen und wird am 17. Dezember diesen Jahres mit der Rückkehr in den Hafen enden.

Laut dem Gründer von Peace Boat, Yoshioka Tatsuya, haben Peace Boat und die UN SDG Action Campaign gemeinsame Ziele. Durch diese Zusammenarbeit sei es möglich, mehr Menschen zu motivieren zur Erreichung der Agenda 2030 beizutragen.

Die UN SDG Action Campaign und Peace Boat verkündeten ihre Zusammenarbeit während des Hochrangigen politischen Forum im Juli am UN-Hauptsitz in New York, mit der Unterzeichnung einer Absichtserklärung.

Image removed.

Hier kannst du die Reise des Peace Boats verfolgen 

See all News Read the complete news