International Day for Biological Diversity

Internationaler Tag für biologische Vielfalt 2021

Botschaft des UNCCD-Exekutivsekretärs Ibrahim Thiaw

Die Pandemie hat uns daran erinnert, wie sehr wir voneinander abhängen. Wie sehr wir von der Natur abhängen. Wie sehr unser Schicksal von unseren Beziehungen zur Natur abhängt.

Wie sehr wir einen guten politischen Willen, kombiniert mit kollektivem Handeln, und nachhaltige Investitionen brauchen. Wenn diese zusammenkommen, können wir etwas bewirken.

Trotz der großen Rückschläge, die wir in diesem Jahr erlitten haben, gibt es also Hoffnung.

Hoffnung, dass wir von COVID-19 besser zurückkehren können.

Hoffnung, dass wir in diesem Jahr gemeinsam gegen den Klimawandel vorgehen können.

Hoffnung, dass dieses Jahr ein Jahr des entschlossenen Handelns sein wird, um den Verlust der biologischen Vielfalt umzukehren.

Heute ist der Internationale Tag der biologischen Vielfalt mit dem Motto „Wir sind Teil der Lösung".

Im Namen der UNCCD möchte ich Sie daran erinnern: Nachhaltiges Landmanagement ist ein großer Teil der Lösung.

Die größten Probleme, mit denen die Menschheit konfrontiert ist – einschließlich Landdegradation, Verlust der biologischen Vielfalt und globale Erwärmung – sind eng miteinander verbunden.

In Studien auf der ganzen Welt wurde wiederholt gezeigt, dass Programme zur Wiederherstellung von Land die Artenvielfalt um bis zur Hälfte erhöhen.

Aber nicht nur die Artenvielfalt profitiert.

Bessere Nahrungs- und Wassersicherheit, reduzierte Kohlenstoffemissionen und eine gesunde Luftqualität – all das kann durch Landrestaurierung erreicht werden.

So schaffen wir eine grünere, gesündere und nachhaltigere Zukunft.

Wir haben bereits die Werkzeuge – wie verantwortungsvolle Landbewirtschaftung und Investitionen, die die Natur schützen und wiederherstellen. Lassen Sie uns diese nutzen.

Gemeinsam können wir alle ein Teil der Lösung im Jahr 2021 sein.

See all News

Facebook Twitter Google+