UNESCO-UNEVOC

Anmeldungen zum UNESCO-UNEVOC-Webinar jetzt möglich: "Social Aspects of Digital Learning in TVET"

Als Reaktion auf COVID-19 hat sich das Lernen in der beruflichen Bildung stark auf Fern und Online-Unterricht verlagert. Dies stellt sowohl für die Lehrer und Lehrerinnen als auch für die Schüler eine große Belastung dar. Jüngsten finnischen Umfragen zufolge, fühlen sich sowohl Lehrkräfte als auch Lernende in der beruflichen Bildung durch den Mangel an sozialer Interaktion gestresst. Die Lehrer sind besorgt, da sie einige Schüler über längere Zeiträume nicht erreichen können. Andererseits brauchen die Lehrer selbst Unterstützung, da der digitale Sprung alle belastet und die neue Realität neue Fähigkeiten erfordert.

Dieses Webinar wird sich auf die sozialen Aspekte des digitalen Lernens konzentrieren: W ie man ansprechende Lernpfade gestaltet, wie man Schüler mit besonderen Bedürfnissen unterstützt, wie man die Kraft der Unterstützung durch Gleichaltrige nutzt und wie man den Stress- und Angstpegel bei Lehrern und Schülern senkt.

Das Webinar wird auch einen Einblick in die Situation von TVET-Schülern geben: Wie die Schüler während des Online-Unterrichts zurechtkommen, welche Vorkehrungen das Lernen tatsächlich verbessert haben und von welcher Art von zusätzlicher Unterstützung Schüler mit besonderen Bedürfnissen profitieren können, wenn sie sich an Online-Aktivitäten beteiligen.

Viele Ansätze erfordern ein Engagement auf der Ebene der TVET-Anbieter, um effektiv zu sein. Dieses Webinar kann als ein Katalysator dienen, um den wachsenden Bedarf an sozialer Interaktion während der anhaltenden Krise anzuerkennen. Die Schule allein kann nicht für die Lösung aller Herausforderungen verantwortlich sein, aber mit durchdachtem Design können digitale Lösungen genutzt werden, um die dringend benötigte Unterstützung sowohl für TVET-Lehrer als auch für Schüler in dieser Zeit des Umbruchs zu bringen.

Webinar: "Soziale Aspekte des digitalen Lernens in der TVET" 
22. April 2021, 10:00 - 11:30 CET

Concept Note

Verdolmetschung in Spanisch und Französisch verfügbar. 

Registrieren Sie sich hier.

See all News

Facebook Twitter Google+