GWOPA

4. globaler WOPs-Kongress vom 18. bis 29. Oktober

Die in der GWOPA zusammengeschlossenen Anbieter von Wasser- und Abwassersystemen tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig, ihre Dienstleistungen täglich durch gemeinnützige Partnerschaften zu verbessern. In diesem Jahr wird GWOPA vom 18. bis 29. Oktober seinen 4. globalen WOP-Kongress abhalten, bei dem Hunderte von öffentlichen Versorgungsunternehmen und ihre Partner wie Finanzierungsinstitutionen, Nichtregierungsorganisationen, Regulierungsbehörden, Regierungen, Akademiker und andere zusammenkommen werden.

Der Kongress bietet verschiedene Sitzungen und Räume, die den Austausch, das Lernen und die Zusammenarbeit ermöglichen:

  • Thematische Sitzungen werden eine Bestandsaufnahme der aktuellen Probleme von Wasser- und Abwasserbetreibern vornehmen, gute Ansätze vorstellen und Empfehlungen geben, wie Betreiber Herausforderungen durch Peer-to-Peer-Partnerschaften angehen können.
  • In den Sitzungen zu den Partnerschaften von Wasserbetreibern (WOPs) werden die neuesten Trends, Herausforderungen und Möglichkeiten zur Ausweitung und Verbesserung der WOPs-Praxis vorgestellt.
  • Auf der #OPERATORsSTAGE werden Erfahrungen von Betreibern mit Peer-to-Peer-Unterstützung, Partnerschaften oder Zusammenarbeit ausgetauscht.

Das Programm auf einen Blick finden Sie hier und die Beschreibungen der Sitzungen auf der Kongress-Webseite. Die Anmeldung und Teilnahme ist kostenlos. Registrieren Sie sich hier.

See all News

Facebook Twitter Google+