25. Weltjahrestag zur Bekämpfung der Wüstenbildung

In diesem Jahr, am 17. Juni 2019, feiert UNCCD seinen 25. Weltjahrestag zur Bekämpfung der Wüstenbildung und nutzt die Veranstaltung als Gelegenheit, ihre kollektiven Verpflichtungen zu erneuern, um die Produktivität von mehr als 2 Milliarden Hektar degradierten Bodens wiederherzustellen und den Lebensunterhalt von mehr als 1,3 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern.

Unter dem Motto: "Lasst uns gemeinsam die Zukunft wachsen", wird UNCCD die 25 Jahre des Fortschritts von Ländern und Menschen im Bereich nachhaltiger Landbewirtschaftung feiern. Die UN-Organisation lädt Menschen auf der ganzen Welt ein, ihre Pläne zur Feier des Welttages zur Bekämpfung der Wüstenbildung 2019 mitzuteilen.

Weitere Informationen zu Veranstaltung, Logo und anderem Material finden Sie unter:

https://www.unccd.int/news-events/unccd-focal-points-and-stakeholders-are-invited-support-wdcd2019

See all News

Facebook Twitter Google+