sdg action campaign center - press tour
Bonner Kampagnenzentrum zur Aktionskampagne für die SDGs

PRESSEEINLADUNG: 15. Dezember

  • Exklusiver Presserundgang im Globalen Kampagnenzentrum Bonn der Aktionskampagne für die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung
Was

Interaktiver Presserundgang „Hinter den Kulissen des Globalen Kampagnenzentrums“ der
Aktionskampagne für die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (UN SDG Action Campaign) mit:

  • Virtual Reality Filmvorführungen
  • der neuen MY World 2030-Umfrage zum Fortschritt der Ziele für nachhaltige Entwicklung
  • SDG Fotoausstellung
  • Visualisierung von Datenanalysen

Das Globale Kampagnenzentrum der UN SDG-Aktionskampagne in Bonn hat den strategischen Auftrag, Menschen zu inspirieren, sich für die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zu engagieren. Es soll die Bemühungen relevanter Akteure bündeln und verstärken, Wege zur Übernahme von Verantwortung aufzeigen; Daten zusammenführen, die von Bürgern gewonnen werden, die Wirkung von Maßnahmen exemplarisch darstellen und best-practice-Beispiele austauschen sowie innovative Ideen zur Realisierung der Ziele für nachhaltige Entwicklung fördern und erproben. Das Zentrum wird dazu beitragen, die Präsenz der Vereinten Nationen in Bonn als Drehscheibe für Nachhaltigkeit zu stärken.

Die UN SDG-Aktionskampagne ist eine Sonderinitiative des Generalsekretärs der Vereinten Nationen, die vom Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) verwaltet wird und den Auftrag hat, die Vereinten Nationen und die Mitgliedstaaten bei der Förderung und der öffentlichen Mitwirkung bei der Umsetzung der SDGs zu unterstützen.

Wer Mitchell Toomey, Global Director of the United Nations SDG Action Campaign, New York
Wo

Haus Carstanjen, Martin-Luther-King-Strasse 8, 53175 Bonn 
Anreisedetails via Google-Maps

Wann Donnerstag, 15. Dezember 2016, 10.30h
 

 

Akkreditierung in zwei Schritten (obligatorisch)

1 Vorab-Akkreditierung Ab sofort bis 12. Dezember (Büroschluss). Bitte senden Sie eine E-Mail unter Angabe Ihres Namens und Mediums an unbonn-media@one.un.org
2 Anmeldung vor Ort Donnerstag, 15. Dezember, 10-10.15 Uhr. Zugang zum Veranstaltungsort wird nur bei Vorlage Ihres gültigen Lichtbild- und Presseausweises gewährt. Zudem passieren Sie eine Sicherheitskontrolle.

Wir laden Sie herzlich ein, über den Rundgang und das globale Kampagnenzentrum Bonn der Aktionskampagne für die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung zu berichten.

Gemeinsame Informationsstelle

Verwandte Links

Pressemitteilung 15. Dezember 2016 (Link klicken und herunterscrollen)
Aktionskampagne für die Ziele für nachhaltige Entwicklung gibt Vorschau auf das neue Bonner Global Campaign Center

Fotos

Video